Aktuelles


100 Jahre Burgenland
100 Jahre Burgenland

Alte Zöpfe für junge Köpfe

Das Haus der Volkskultur als Ort der lebendigen Begegnung mit der Vergangenheit

Kooperationsprojekt (5 Veranstaltungen) des Museum Oberschützen mit dem Burgenländischen Volksliedwerk und dem Hianzenverein, gefördert durch das Land Burgenland (100 Jahre Burgenland)

Link zu den Veranstaltungen


Ausblick 2021
Ausblick 2021

Geschichten von Häusern und Menschen

2021 feiert das erste Buch von Franz Simon „Bäuerliche Bauten im Südburgenland“ das 50. Jahr seines Erscheinens. Das Museum Oberschützen hat das Jubiläum zum Anlass genommen, die Geschichten der Häuser zu recherchieren und zu fragen: Was wurde aus den von Franz Simon dokumentierten bäuerlichen Bauten?

Info-Datei


Lebenszeichen
Lebenszeichen 2-2021

...in Corona-Zeiten

YouTube-Video
von Walter Reiss

"Wer war Katja Karnitschnigg-Schalk?"

YouTube-Link


Lebenszeichen
Lebenszeichen 1-2021

...in Corona-Zeiten

Buchvorstellung
Elke Kallinger

"Vom Fluss der Zeit"

Ein Schlüsselroman zur südburgenländischen Identität...

Kurzbeschreibung
Exposé
Cover